Achtsamkeitskurse und Körperpsychotherapie Renate Pollmann, Paderborn
Sich besser verstehen durch Körperpsychotherapie
&
Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Image für MBSR Achtsamkeitskurse in Paderborn und Umgebung

Stressbewältigung durch MBSR

Was ist MBSR ?

Bewältigen Sie Ihren Stress durch Achtsamkeit, mit MBSR (engl. Mindfulness Based Stress Reduction).

Das MBSR-Programm wurde bereits in den 70er Jahren von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn in den USA entwickelt. MBSR beinhaltet wissenschaftlich fundierte Ansätze aus der Psychologie und Stressforschung und wird seit vielen Jahren an Kliniken und Gesundheitsinstituten in den USA und Europa erfolgreich eingesetzt.

Achtsamkeit lernen

Achtsamkeit ist die Fähigkeit die Aufmerksamkeit ohne Wertung und Beurteilung auf den gegenwertigen Moment zu richten. Ohne die eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu spüren ist es schwer der Stressfalle zu entkommen.

Meditation lässt uns wahrnehmen, was in uns passiert und hilft, vertraut zu werden mit dem, was uns guttut.

Der Ton der Klangschale eröffnet und beendet eine Meditation
Sitzmeditation als eine Form des Achtsamkeitstrainings

In meinen Achtsamkeits- / MBSR-Kursen erlernen Sie den entspannten Umgang mit Stressoren. Dieses überträgt sich nach einer Weile in Ihren Alltag.


Seminar-Angebot

MBSR biete ich als 8-Wochen Kurs in der Gruppe oder als Einzel- und Zweiertraining an.

8-Wochen MBSR Gruppenkurs

Durch systematische Anleitung erlernen Sie in 8 Einheiten zu je 2,5 Std. intensive, alltags begleitende Übungen zur Schulung der Achtsamkeit. Jeder Lernschritt ist sofort anwendbar.

Am Kursende stehen den Teilnehmern eine Reihe von Werkzeugen zur Verfügung, die eine eigenständige Praxis der Stressbewältigung im Beruf und Alltag ermöglichen.

  • ein Vorgespräch (unverbindlich),
  • acht 2,5 Std. Kursabende,
  • einen Tag der Achtsamkeit am Wochenende (ca. 6 Std.),
  • 3 Übungs-CDs mit Übungsanleitungen für zuhause (auch als Download im geschützten Login-Bereich)
  • schriftliches Übungsmaterial (Kurshandbuch oder PDF zum Download)
  • Nachgespräch (wenn gewünscht)

Praktische Übungen während der Kursabende:

  • Übungen zur Körperwahrnehmung (sog. Body Scan)
  • Achtsamkeitsübungen im Liegen, Sitzen, Gehen
  • Sanfte Körperübungen aus dem Yoga
  • Achtsamkeitsmeditation
  • Achtsamkeitsübungen für den Alltag

Ergänzungen

Die Übungen werden durch folgende Vorträge und Themen ergänzt:

  • Konstruktiver Umgang mit Stress und deren Auslöser
  • Heilsamer Umgang mit unangenehmen Gefühlen
  • Im Körper beheimatet sein
  • Achtsame Kommunikation
  • Selbstachtung und Mitgefühl
  • Neue Sichtweisen entwickeln
  • Zu den eigenen Ressourcen finden